Led Deckenlampe "Slim"

Es gibt eine neue Version des Projektes: Led Deckenlampe "Slim" V2.0

 

So heute präsentiere ich euch mein erstes (größeres) Projekt mit High Power Leds!

Da ich schon vor langer Zeit geplant habe, mein Zimmer komplett auf Led Technik (Schreibtischbeleuchtung, Pinwand, Allgemeine Zimmereffektbeleuchtung) umzurüsten, musste auch die Lampe mit Led sein.

Ersteinmal die Technischen Daten der Lampe:

    • Hauptbeleuchtung realisiert mit 8 Seoul P4 High Power Leds Neutralweiß welche mit 700 mA bestromt werden. (Jede ca. 120-160 Lumen. Zusammen dann 960-1280 Lumen)
    • Effektbeleuchtung:
      • 20 blaue 3 mm Led für "untere" klare Plexiglasplatte welche die Ränder anleuchten
      • 6 blaue und 6 weiße Leds 3 mm Leds für "obere" Plexiglasplatte welche die Ränder anleuchten
      • 10 blaue 5 mm Leds für die direkte Beleuchtung der satinierten Plexiglasplatte
      • 4 weiße 10 mm Leds für die direkte Beleuchtung
      • Steuerung:
        • Konstantstrom für die High Power Leds durch LM317 Spannungsregler (linear). (Wird durch einen getakteten Spannungsregler ersetzt, da effizienter)
        • Fade In Effekt für die Effektbeleuchtung durch Schaltung mit Transistoren, Widerständen und Kondensatoren
        • Fernsteuerung der Lampe durch IR
        • Kühlung der Leds durch 4 50mm Lüfter @5 Volt. Dadurch unhörbar leise.

 

  • Gehäuse aus Plexiglas® (3mm klar und 3mm schwarz hochglänzend)
  • Funktionen:
    • Einzelnes Schalten aller Leds (Bereiche) möglich
    • 2 HP Leds für TV Modus oder alle 8 HP Leds für den "Power" Modus
    • Fade In der Effektbeleuchtung

-Die Lampe hat momentan (Stand 23.02.10) nur 4 HP Led. Werden aber im laufe der Zeit um bis zu 8 High Power Leds Erweitert.

Edit: Die Lampe hat nun 8 SSC P4 High Power Leds

-Momentane Konstantstromversorgung der HP Leds mit LM317 linear Regler. Wird auch im laufe der Zeit durch getaktete Regler ersetzt.

-Momentane Anbindung der Leds an die Kühlkörper durch Wärmeleitpad. Wird ersetzt durch Wärmeleitkleber.

-Funktion der Simulation eines (automatischen) Sonnenaufgangs wird noch hinzugefügt

All diese Punkte wurden zum jetzigen Zeitpunkt nicht eingebaut, da die Gesammtkosten mein eigentliches Budget von maximal 100 EUR schon längst gesprengt haben

Die Planung der Lampe hat ca. 2 Wochen in Anspruch genommen. Der eigntliche Bau wurde in einer Woche fertiggestellt (7 Tage a 6-9 Stunden).

Die Kosten:

Aluminum Winkel 2
Gewindeschrauben 3
Plexiglas 20
Gesammte Elektronik 45
Seoul P4 High Power Leds 50
   
Gesammt ca. 120
   

Die Planung und "Baupläne" der Led wurde mit einem CAD Programm (Solid Edge) erstellt:

Plexiglas Led Deckenlampe "Slim"

Kommentare   

#21 HasiFlo 2012-02-28 09:21
hallo

echt tolles projekt!!! :D

welche au?enma?e haben deine gro?en plexiglasplatten, damit man die k?hlk?rper nicht sieht von unten bzw. schr?g unten?
#22 Florian Hering 2012-03-04 11:56
Hi,

also die gro?en Plexiglasplatten sind jeweils 300x300mm gro
#23 Jestem 2012-06-22 22:07
Hi,

erstmal super Projekt hab jetz auch richtig lust bekommen die Nachzubauen :). Allerdings kam mir grad die Frage in den Sinn welche Spannungsquelle du benutzt hast um die LED?s zu testen ob es so geht

Und wie andere Poster schon sagen schade das du deine Projekte nicht verkaufst, aber mach weiter so.
+1 #24 Florian Hering 2012-07-03 18:23
Hi,

sorry f?r die sehr sp?te Antwort. Die neue Kommentarfunktion hat mir keine Benachrichtigung mehr geschickt. Haber das jetzt ge?ndert :)

Also ich habe ein einfaches 12 Volt Netzteil verwendet. ?ber das herunterhengende Kabel von der Lampe habe ich diese 12 Volt eingespeist.

PS: Das Verkaufen der Projekte w?re nicht rentabel. Da alles Einzelanfertigungen sind und viel handarbeit dadrin steckt, w?re das Endprodukt viel zu teuer.
#25 Jonas 2013-05-02 19:45
Hi,
Ich finde die Lampe Super. Tolle Idee. Ich w?rde sie gerne nachbauen habe aber nicht viel Ahnung dafon, daher f?nde ich eine detaillierte Auflistung deiner Arbeitsschritte (vieleicht auch einpaar Bilder) und welche Bauteile verwendet wurden was diese jeweils gekostet haben wo sie gekauft wurden...... Und das ganze als PDF zum Download w?re perfekt.
#26 Florian Hering 2013-05-02 19:48
Hi,

danke f?r das Lob. Also eine detaillierte Auflistung versuche ich gerade bei meiner neuen Deckenlampe (welche diese hier Ersetzt). http://www.hering-projects.de/elektronik-projekte/grossprojekte/led-deckenlampe-slim-v2-0?showall=&limitstart=

Dort werde ich auch alle Baupl?ne etc. ver?ffentlichen. Allerdings dauert es noch ein wenig bis die Lampe fertig ist.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren